previous arrow
next arrow
Slider

Au steht für Gold

Maturaball Vorbereitung kleinim Periodensystem,

heißt es in der Einladung, mit der unsere achten Klassen zu ihrem Maturaball laden: am 4. Jänner in der Messehalle. Das goldene Zeitalter beginnt, steht dort außerdem, was uns eine glänzende Feier und somit sehr schönen Abend erwarten lässt.

Weiterlesen

Ein Lama namens Patricia,

Buddy Christkindlmarkt kleinenglisch ausgesprochen!,

ist das neue Buddymaskottchen. Es wurde beim Entenfischen am Christkindlarkt gewonnen, bei dem außerdem noch Punsch getrunken und Karussell gefahren wurde ...

Weiterlesen

Eine Mandarine

Mandarinen klein 1627deckt bereits 20 Prozent

des empfohlenen Tagesbedarfs an Vitamin C, heißt es. Wir mussten uns gestern - danke, Nikolaus - nur mehr um die restlichen 80% kümmern.

  

Weiterlesen

Die eigene Komfortzone zu verlassen

Abschlussworkshop klein 1130ist gar nicht so leicht

und das wissen jetzt auch die Schüler_innen, die sich einer dreißigtägigen Challenge stellten. Die Idee war, eigene Verhaltensweisen auf ihre Nachhaltigkeit hin zu hinterfragen und sich mögliche persönliche Schritte in Richtung eines bewussteren Umgangs mit Ressourcen zu überlegen.

Weiterlesen

Zu 10 Minuten der Stille

TenMinutesSilence klein 3748laden die Religionslehrerinnen

im Advent die Schüler_innen der Unterstufe ein. Geboten wird allerdings mehr als Stille, nämlich alles, was zur Adventszeit passt und Freude macht: Phantasiereisen, Geschichten oder  Kekse zur Stärkung. 

Weiterlesen

Welches Angebot letztendlich billiger ist,

OeNB Workshop klein 1570das Smartphone um 0€ oder um 399€,

zum Beispiel, wird meist erst nach dem Lesen des kleiner Gedruckten, der Bereitschaft, kurz nachzudenken, und dem Griff zum Taschenrechner klar und um darum ging es auch im Finanzworkshop der Österreichischen Nationalbank, ...

Weiterlesen

Die Vorteile, einen Kulturverein

FritzKarl klein 1282an der Schule zu haben,

sind zahlreich. Fritz Karl und die Musiker von Tango de Salón würden für eine Unterrichtsstunde eher nicht vorbeikommen, vorbehaltlose Begeisterung auf den Gesichtern rundherum, gepaart mit ungeteilter Aufmerksamkeit, nehmen wir in unserem Schulalltag in diesem Ausmaß auch nicht wahr.

Weiterlesen