Theater und Gruppendynamik

theaterworkshop 4a kleinWorkshop in der 4a

Mit Bewegungsimpulsen, Sprache und Theaterelementen konnte ein Teil der 4a-Klasse in der Woche vor den Semesterferien experimentieren.
Die Schülerinnen und Schüler erkundeten in verschiedenen Übungen die Bedeutung von Mimik, Gestik und Sprache.

Weiterlesen: Theater und Gruppendynamik

Eine weitere Vernissage

8C kleinin unserer Galerie des bildnerischen Gestaltens

und zwar mit Werken von Raphael Eichinger, Hannes Frei, Leon Riedler, Maximilian Seidel, Michael Steiner, Jul Stern und Matthias Ziegner.
Ausgangspunkt für die 8C und ihre BE-Lehrerin war ein ZiB1 Beitrag zur Ausstellungseröffnung "Fremde Götter. Faszination Afrika und Ozeanien“, die den Einfluss afrikanischer und ozeanischer Kunst auf die Vertreter der europäischen Moderne der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts zum Thema hatte.

Weiterlesen: Eine weitere Vernissage

Email

emaillieren kleinder alten Art

war Arbeits- und Forschungsschwerpunkt in der Kreativwerkstatt der Tagesbetreuung. Meisterin Annette Dobiaschowski-Viertler und ihre Emaillierlehrlinge widmeten sich der 4000 Jahre alten Technik, bei Temperaturen um 800° Glas auf Metall aufzuschmelzen.

Weiterlesen: Email

20 neue Romane

schreibmonat 3e kleinin nur wenigen Wochen!

Seit Dezember schrieben die Schüler_innen der 3e an ihren eigenen Romanen. Allein und in Gruppen wurden zuerst Ideen geboren, Details überlegt und neue Welten erschaffen. Dann ging es wochenlang ans Schreiben, Überarbeiten und Weiterschreiben.

Weiterlesen: 20 neue Romane

Basketball Unterstufen Landesmeisterschaft

basketball vorrunde kleinVorrunde unserer Jungs - Ein Bericht von Katharina Findl

Heute, am 9.2.2017, trafen sich neun motivierte Buben aus den 1.-3. Klassen, um gemeinsam mit ihrer Trainerin Melanie Kunz am Unterstufen-Basketball-Bundescup teilzunehmen. Unsere Gegner waren das BG/BRG Reithmann und die SMS Wörgl. Zwar waren wir den Gegnern deutlich unterlegen, doch die Buben zeigten, was sie konnten und beeindruckten die Zuschauer.

Weiterlesen: Basketball Unterstufen Landesmeisterschaft

Mikroskopieren an der Grünen Schule der Universität Innsbruck

gruene schule kleinEin Praktikums- und Exkursionsbericht von Helena und Luna

Zusammen mit unserem Biologielehrer Klaus Schuler machten wir (die Klasse 5e) ein dreistündiges Praktikum an der Grünen Schule im Botanischen Garten. Dort mikroskopierten wir Teile einer Zwiebel, Pflanzen und sogar unsere eigenen Haare. Überraschender Weise war dieses Praktikum sogar interessant. (-;

Weiterlesen: Mikroskopieren an der Grünen Schule der Universität Innsbruck

Mikroorganismen

mikroorganismen klein- unsere ständigen Begleiter

Wo finden wir Bakterien und Pilze, wie können wir diese kleinen Lebewesen nachweisen bzw. sichtbar machen, welche Faktoren begünstigen eine Kontamination und Verbreitung? Das waren nur einige der Fragestellungen, die sich die Schüler_innen der 7a in Biologie selbst stellten.

Weiterlesen: Mikroorganismen

Werbung

werbung kurz langfür ihr Buch

zu machen, war eine der Aufgaben, mit der sich die Schüler_innen der 4D auseinandersetzten, nachdem sie in Deutsch "Über kurz oder lang" gelesen hatten. Den Clip, der dabei entstand, findet nicht nur ihre Lehrerin Elisabeth Lercher gut.

Weiterlesen: Werbung