previous arrow
next arrow
Slider

Zuverlässigkeit und Qualität von Webseiten

 

Ein Großteil der im WWW veröffentlichten Information unterliegt keinerlei Richtlinien und Kontrolle. Die Zuverlässigkeit und Qualität der Information, die wir im Web finden, muss daher unbedingt überprüft werden. Ein paar einfache Kriterien können dabei helfen.

Fünf ws zur Beurteilung von Webseiten*:

 

wer hat die Seiten verfasst? 

  • Gibt es Angaben zur Qualifikation der VerfasserIn(nen)? Ist die Person ein Experte/eine Expertin auf dem Gebiet?
  • Kann ich mehr Über die Verantwortlichen der Seite herausfinden? Ist eine Kontaktaddresse vorhanden?

 

Beurteilungskriteriumas ist laut Verfasser/in der Zweck der Seite? 

  • Was für einen anderen Zweck könnte die Seite noch haben?
  • Was erfahre ich auf dieser Seite?
  • Ist der Ton sachlich?
  • Gibt es weiterführende Links?
  • Unterscheidet sich die Information von dem, was ich auf anderen Seiten erfahren habe.

 

Beurteilungskriteriumoher stammt die Information? 

  • Gibt es Quellenangaben?

 

Beurteilungskriteriumarum ist diese Seite nützlich für meine Recherche? 

  • Warum ist die Seite besser als andere?
  • Erfüllt diese Seite die hier angeführten Beurteilungskriterien für Webseiten?

 

Beurteilungskriteriumann wurde die Seite verfasst? 

  • Wann wurde sie zum letzten Mal aktualisiert?

 

Literatur

Herring, James E. (2011) Improving Students Web Use and Information Literacy. A guide for Teachers and Teacher Librarians. London: Facet

* Schrock, Kathy (2009) The Five W's of Website Evaluation. Verfügbar unter: http://kathyschrock.net/abceval/5ws.htm (Zugriff 1. Mai 2012)

 

Copyright Monika Dlaska (2012)