previous arrow
next arrow
Slider

corona 

Laufende Informationen zum Coronavirus

Betreuung 1 kleinUpdate für unsere Maturant_innen

Information des Bildungsministers vom 23. März. Wichtige Ergänzung: die Noten für die VWAs werden in der Prüfungskommission beschlossen - wir bitten euch um Geduld (eure Betreuungslehrer_innen können euch daher keine Auskunft geben).

Allgemeine Information zu Schulbetrieb und Distance Learning: Wir stehen ab Montag, 16. März für die Betreuung von jenen Schüler_innen der Unterstufe zur Verfügung, deren Eltern erwerbstätig sein müssen oder deren Kinder nicht betreut sind.

Wenn Sie die schulische Betreuung in Anspruch nehmen, müssen Sie Ihr Kind dafür anmelden - bis spätestens 10 Uhr am Vortag per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dies kann auch für einzelne Tage geschehen. Der Betreuungsanspruch gilt ebenso, falls der Bedarf nach Kinderbetreuung erst nach einigen Tagen entsteht. Bitte informieren Sie uns in Ihrer Anmeldung auch genau über die Zeit, für die Sie die Betreuung benötigen. Für alle Schüler_innen der Unterstufe werden per mail (tsn-Adresse) Übungs- und Vertiefungsmaterialien zur Verfügung gestellt. Sollten Sie zuhause keine Möglichkeit haben, das Material auszudrucken, so kontaktieren Sie uns telefonisch (0512 / 501080 zwischen 8 und 12 Uhr oder hinterlassen Sie eine Nachricht). Das Abholen von ausgedrucktem Lernmaterial durch Schüler*innen oder Eltern ist unter Einhaltung der verschärften Hygienevorschriften einzeln möglich.

 

Vergleichbar mit einer Hausübung oder Mitarbeit im Unterricht fließt die Bearbeitung der gestellten Aufgaben in die Leistungsbeurteilung ein. Ziel ist es, in dieser Überbrückungszeit den bisherigen Lernstoff zu vertiefen, es wird in der Unterstufe kein völlig neuer Lernstoff durchgenommen.

Für Oberstufenschüler_innen entfällt der Unterricht im Schulhaus ab Montag, den 16. März zur Gänze. Alle Schüler_innen werden digital von ihren Lehrpersonen mit Unterrichtsmaterialien und Lehrstoff zum Üben und Vertiefen versorgt. Die Aufgaben müssen von den Schüler_innen verbindlich bearbeitet werden. Diese Bearbeitung fließt – vergleichbar mit einer Hausübung oder Mitarbeit – in die Leistungsbeurteilung ein!

Alle Schulveranstaltungen, Ausflüge und Reisen wurden gemäß den am 10.3.2020 getätigten Vorgaben des Krisenstabes der Bundesregierung und auf deren Empfehlung bis auf Weiteres ausgesetzt. Im Detail werden Sie darüber von den Klassenvorständ_innen Ihres Kindes informiert.

Weitere Information:

Elternbrief des Bildungsministeriums
Website des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Schutzmaßnahmen und 24- Stunden-Hotline
; Schutzmaßnahmen
tagesaktuelle Information des Ministeriums
Seite der Bildungsdirektion

 (Doris Schumacher, 18. März 2020; aktualisiert am 23. März)