banner_01a.jpg
banner_02a.jpg
banner_03a.jpg
banner_04a.jpg
banner_05a.jpg
banner_06a.jpg
banner_07a.jpg
previous arrow
next arrow

corona 

Ein weiteres Säulenprojekt …

Ornamentbaum makingof kleinDer Ornamentbaum

Mehrere Kinder der Tagesbetreuung und die SchülerInnen der Klassen 1D und 8C nahmen an dem Ge-meinschaftsprojekt der Gestaltung der 5m- hohen Säule im Eingangsbereich teil. Grundgedanke war das weltweit archetypische Kulturgut von Blumen- und Pflanzenornamentik aus einem Lebensbaum hervorwachsen zu lassen.

So beteiligten sich die jungen KünstlerInnen an der Prägung unterschiedlicher Linien und Flächen von Rinden, Blättern, Blüten, Stengeln, die mehr oder weniger stilisiert, teils individuell, teils kulturtypisch gestaltet wurden.
Es findet sich Ornamentik aus Schweden, Australien, Österreich, Indien, Russland, Israel, Lateinamerika und weiteren Ländern, wobei die Baumblätter der Länder jeweils dort wachsende Blüten zeigen.
Andere Baumblätter sind mit Kulturkompositionen verziert oder der Phantasie der Einzelnen überlassen, vom wirklichkeitsnahen Rosenhain bis zum Bild einer Blume, die an ihren Zweigen je andere Urformen wachsen lässt, wie Spiralen, Herzen, Okatgone, Quadrate… 

Technik: Kupferfolie geprägt, geschwärzt, geschliffen; Fotos: Baum als Ganzes vor der Fixierung auf der Säule, Kinder  der Tagesbetreuung bei der Gestaltung, Baumblätter individuell und kulturgeprägt (Felizia Eigelsreiter/ Simon Kiechl, Mai 2021)

  • Ornamentbaum_10_1682

  • Makingof_Ornamentbaum_10_1477

Klick aufs Bild! (Bilder: dlam)