previous arrow
next arrow
Slider

corona 

Wasser

Water Impact 0Forschung im Rahmen des Projekts SQUALL

Der Mensch selbst besteht zu über 70 % aus Wasser und die gesamte Lebenswelt der Erde ist auf Wasser angewiesen. "Wasser" als zentrales Lebens- und Zukunftsthema bildet somit den roten Faden des Projektes SQUALL.

Wir forschen ein Jahr lang im naturwissenschaftlichen Spannungsfeld von Qualität, Landschaft und Lebensraum. Grundlagenwissen vermitteln den Schüler_innen Mitarbeiter_innen des Instituts für Ökologie der Universität Innsbruck. Die Schüler_innen durchleben unmittelbar, aktiv und partizipativ einen spannenden wissenschaftlichen Forschungsprozess und setzen das Gelernte praktisch um. In unserem Fall werden wir im Rahmen einer Exkursion zum Lech gewässerökologische Fragestellungen bearbeiten. Die Arbeiten werden einem "Peer-Review" Prozess unterzogen und am 30. 6. 2015 im Rahmen eines Schüler_innen Kongresses in unserer Schule allen Projektteilnehmer_innen vorgestellt. (raij, 27. März 2015)

Mehr zum Projekt