feminism loaded

feminism reloaded kleinAusstellung zu Feminismus & Frauenbewegungen

Unter der fachkundigen Anleitung von Ausstellungsgestalterin und Kulturvermittlerin Angelika Schafferer nahmen die Schüler_innen der ESS-Gruppe am 17. Mai an der Führung durch die Wanderausstellung „feminism loaded“ im Wifi teil.

Weiterlesen: feminism loaded

Tolle Leistungen

1D Knaben Kreis Juettner kleinbei Flag Football Landesmeisterschaft

Bei Kaiserwetter auf der Haller Lend fand die 5. Eat the Ball ASKÖ Schoolbowl Tirol statt: Die besten 24 Klassen der insgesamt 70 teilnehmenden Klassen von Imst bis Kufstein spielten sich den Tiroler Unterstufen Schulmeister in Flag Football aus. Gleich drei Teams unserer Schule waren qualifiziert – 1D Mädchen, 1D Knaben, 3B Knaben – und alle boten eine tolle Leistung.

Weiterlesen: Tolle Leistungen

Fraktale

apfel-teaserin Natur und selbst programmiert

Während der Projekttage vom 19. bis 21. April haben sich die SchülerInnen aus dem Wahlpflichtfach Informatik (7. Klassen) mit Fraktalen beschäftigt. Ihre Ergebnisse der Recherchearbeit und Darstellungsversuche eines Fraktals haben sie auf selbst erstellten Seiten zusammengefasst.

Weiterlesen: Fraktale

Als Ewiglernenden

Stefan Horvath kleinbezeichnete sich Zeitzeuge Stefan Horvath

und das dürfte auch ein Grund dafür sein, warum er der 7B und 7D so gut und so beeindruckend erzählen konnte: über die Geschichte seiner Volksgruppe und über ein unglaublich bedrückendes Ausmaß an Unrecht und Verfolgung, über die Geschichte seiner Eltern, beide Überlebende der Konzentrationslager, über den beschämenden Umgang 

Weiterlesen: Als Ewiglernenden

Gamelanmusik

gamelan klein2kommt aus Indonesien

braucht Bronzegongs, Metallophone und Trommeln, die über eine Tonne wiegen können oder - wie die von unseren drei Besuchern mitgebrachten - aus praktischen Gründen auch weniger, und brachte die 6B dazu, sehr viele Fragen zu stellen und sogar mitzumusizieren.

Weiterlesen: Gamelanmusik

Sicherheit

OEBB kleinÖBB-Vortrag

In den letzten Wochen besuchte Herr Holleis, Mitarbeiter bei der ÖBB-Infrastruktur AG, unsere Schule mehrmals, um die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen zum Thema Sicherheit zu informieren. Inhalte des Vortrages waren unter anderem das Verhalten am Bahnsteig, sowie an Eisenbahnkreuzungen, die Gefahren der Oberleitungen, usw.

Weiterlesen: Sicherheit

Stadtplanung

stadt geometriein Geometrie

Bei einem klasseninternen Wettbewerb im Zuge des Geometrieunterrichts entwarfen die Schüler_Innen der 3C eine Phanatasiestadt und konnten so unter Beweis stellen, wie gut sie die Software Geogebra beherrschen.

Weiterlesen: Stadtplanung