Ihre Montessori Diplome

Montessori Diplom klein 3116erhielten Verena Haslinger und Christine Reiter,

nachdem sie sich 390 Unterrichtseinheiten und viele Wochenenden lang mit den Überlegungen und Methoden von Maria Montessori auseinandergesetzt und verschiedene Schulen wie die NMS in Mayerhofen, die Montessorischule in Luzern, die Volksschule Innere Stadt und den Kinderhaus-Kindergarten besucht hatten.

Dabei ging es immer darum, wie Kinder, ihre Individualität und ihre Neugier im Zentrum des Lernens stehen und dieses gelingen kann. Oder wie zum Beispiel motivierende Materialien mit den Kindern gemeinsam gebastelt werden. Bruchkegel, -kreise und Freiarbeitsteppiche wurden allerdings angeschafft. Unterstützt wurden und werden sie bei allen ihren Umsetzungsideen und Vorhaben von Direktorin Margret Fessler, die sich mit ihnen über die Auszeichnung freute. Wir gratulieren! (dlam, 1. Juni 2018)

Montessori Diplom 05 3112