Buchbinderei textilesWerken klein 163war Anlass für die textile Werkgruppe der 2D,

eine Buchbinderei* zu besuchen und ihre Arbeit - in diesem Fall Schneiden, Stanzen, Prägen und Schleifen - einmal an einen anderen Ort zu verlegen. Das Ergebnis waren selbstgemachte Schlüsselanhänger aus Leder und Hefte und, da es auch eine Führung gab, natürlich das Wissen um Alltag und Arbeitsabläufe in einer Buchbinderei.

(dlam, Lena Gratl, 8. Mai 2018)

* Es handelte sich um die Buchbinderei Sanders.

  • Buchbinderei_textilesWerken_10_162

Klick aufs Bild! (Bilder: Marlies Lechner)