Erlebnispädagogische Tage

erlebnis sellrain kleinder 7C

vom 3.7. bis 5.7.2017 im Jugendhaus St. Sigmund im Sellrain.
Die SchülerInnen planten das Programm und organisierten die Versorgung. Sie kauften ein, kochten und gestalteten den Tagesablauf mit gemeinsamen Einheiten wie Rollenspielen und Diskussionen sowie mit individuellen Teilen.

Das absolute Highlight war eine Sonnenaufgangstour auf die kleine Freihut. Ohne Probleme waren alle um 3.30 Uhr startklar und konnten dann zwei Stunden später und ca. 700 Höhenmeter höher den wundervollen Anblick der aufgehenden Sonne genießen.
Für uns Lehrpersonen (Rainer Patek und Petra Pircher) ist es beeindruckend, dass wir bei so viel Eigenverantwortung der SchülerInnen von LeiterInnen solcher Tage zu BegleiterInnen werden. (Petra Pircher, 11. Juli 2017)

  • erlebnis_sellrain_05